Informationen zum Piercen


Was kostet ein Piercing?

-klicke hier =)

Welche Piercings gibt es?

-klicke hier =)

Wie läuft was ab?

Ohrpiercings:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

Anschließend wird dein Ohr desinfiziert und die Akupunkturpunkte im betroffenen Bereich werden ausgemessen.Dann werden die möglichen Stellen angezeichnet und du darfst dann im Spiegel entscheiden wo du es hinhaben möchtest. Anschließend wird die Zange( außer Rook und Conch) angesetzt und es wird gepierct, dann noch der Schmuck rein und fertig .

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

 

Fertig =)

Zunge:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

Anschließend wird deine Zunge betäubt und du legst dich hin und dir wird ein Strich in die Mitte der Zunge gemalt.

Dann wird deine Zunge von beiden Seiten gefasst und es wird mit einer Lampe durchleuchtet um auszuschließen das man eine Ader trifft, dann wird die Zange angesetzt und es wird gepierct, dann noch der Schmuck rein und fertig.=)

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

Lippe:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

 Anschließend wird der zu piercende Bereich desinfiziert und angezeichnet, du legst dich hin und öffnest den Mund anschließend wird die Zange angesetzt, es  wird gepierct,Nadel raus,  Schmuck rein und fertig =)

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Nase:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

Anschließend wird der zu piercende Bereich desinfiziert und angezeichnet, du legst dich hin und  anschließend wird die Zange angesetzt, es  wird gepierct,Nadel raus,  Schmuck rein und fertig =)

 

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Septum:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

Anschließend wird deine Nase betäubt und du legst dich hin,  die Zange wird angesetzt und es wird gepierct, dann noch der Schmuck rein und fertig.=)

 

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Augenbraue:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

 Anschließend wird der zu piercende Bereich desinfiziert und angezeichnet, das Augenbrauenpiercing wird immer leicht schräg nach hinten am Ende der Braue gepierct. Die Haut wird vorher durchleuchtet damit keine Adern getroffen werden, anschließend wird die Zange angesetzt, es wird ziemlich flott gepierct damit der Bereich nicht anschwillt. Schmuck rein und fertig =)

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Brust:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

Stelle wird desinfiziert, und im Stehen angezeichnet, dann legst du dich hin, die Zange wird angesetzt, es wird mit Eisspray betäubt, dann ein kurzer Stich, Nadel raus, Schmuck rein fertig =) 

 

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Bauchnabel oben:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

Der Bauchnabel wird desinfiziert, ausgemessen und angezeichnet, dann wird die Zange angesetzt und du legst dich hin, ein kurzer Stich Nadel raus Schmuck rein und fertig =)

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Bauchnabel unten:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

Die Stelle wird gesäubert und im stehen angezeichnet, du legst dich hin, 2 Mitarbeiter heben eine Hautfalte an, Zange wird angesetzt und mit Eisspray betäubt, dann ein kurzer Stich, Nadel raus, Schmuck rein und fertig

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Skins/Dermal:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

 Die zu piercende Stelle wird desinfiziert und angezeichnet, du legst dich hin und es wird eine Hautfalte gezogen, mit Eisspray betäubt und gepuncht, Schmuck rein und fertig =)

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Klitorisvorhaut horizontal:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

Die zu piercende Stelle wird desinfiziert, anschließend wird durchleuchtet um keine Adern zu treffen, Zange wird angesetzt und ein kurzer Stich, Nadel raus, Schmuck rein und fertig =)

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Klitorisvorhaut vertikal:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

Die zu piercende Stelle wird desinfiziert, anschließend wird durchleuchtet um keine Adern zu treffen, Zange wird angesetzt und ein kurzer Stich, Nadel raus, Schmuck rein und fertig =)

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Christina Piercing:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

Die Stelle wird desinfiziert und im Liegen angezeichnet, auf dem Strich wird das Maß angezeichnet, die Zange wird angesetzt,ein kurzer Stich, Nadel raus, Schmuck rein, fertig =)

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)

 

Prinz Albert:

Als aller Erstes und bei jedem Piercing gibt es ein Aufklärungsgespräch beim Piercer, dort wird erklärt was er wie macht und deine Fragen werden beantwortet.

 

 Die Stelle wird desinfiziert und die Harnröhre betäubt, ein kurzer Stich, Nadel raus, Schmuck rein, fertig =)

 

Am Ende bekommst du noch die Pflege erklärt und eine Pflegeanleitung sowie die Pflegeprodukte mit.

 

Fertig =)